Ratgeber

Dieser Ratgeber ist für unsere Mandanten konzipiert. Gerne kann er auch von anderen Unternehmen genutzt werden, die von ihrem Wirtschaftsprüfer oder Steuerberater nicht diese Unterstützung erfahren. Eine Weitergabe an andere Personen oder Unternehmen ist jedoch nicht gestattet.

 

Unsere Mandanten sind von uns gewohnt, dass wir ihnen als Ratgeber stets mit Rat und Tat zur Seite stehen. Als weitere Hilfe haben wir diesen Ratgeber konzipiert. Viele Themen und Fragen oder Hifsmittel betreffen fast alle Unternehmen, manche nur spezielle Branchen. In regelmäßigen Abständen, d. h. alle ein bis zwei Monate, kommen neue Themen oder Hilfsmittel dazu. Wir wollen Sie auf dem Laufenden halten, wozu Sie auch unseren Newsletter beziehen können.

Ratgeber vom Steuerberater zu Steuerrecht
Unser Ratgeber hilft Ihnen bei Fragen,
den Weg zur Antwort zu finden.

Ratgeber: Newsblog

Ein Teil unseres Ratgebers ist unser  Newsblog. Wir achten darauf, dass unsere Beiträge möglichst kurz, einfach und verständlich gehalten werden. Wir machen hier keine komplizierten steuerchinesischen Erörterungen mit allen §§. Wenn Ihnen Ausführungen einmal nicht ausreichen sollten oder Sie mehr wissen wollen, fragen Sie uns, dafür sind wir ja da. Bitte schauen Sie auch immer, wann ein Beitrag gepostet wurde, da manche Beträge durch gesetzliche Änderungen evtl. nicht mehr auf dem neusten Stand sein könnten.

 

Downloads

Die Downloads wollen wir für Sie im Herbst 2020 zusammenstellen. Wir haben Hunderte von Dateien und Hilfsmittel, sowohl für unseren eigenen Gebrauch als auch für unsere Mandanten. Die Downloads sind ein guter Ratgeber für Muster und andere Hilfsmittel. Dies soll vermeiden, dass das "Rad immer wieder aufs Neue erfunden" werden muss. Also lassen Sie sich überraschen. Wir kündigen in unserem Newsletter an, sobald wir dieses Menü freischalten können.

 

Links

Es gibt Hunderte von nützlichen Links. Wir wollen Ihnen hieraus die besten Ratgeber zusammenstellen und Ihnen dann auch im Herbst 2020 zugänglich machen. Gute Links haben sich als Hilfsmittel für spezielle Fragestellungen gut bewährt. Es ist aber nicht immer einfach "die Spreu vom Weizen zu trennen", aber wir tun auch hier unser Bestes. Links können sich, auch wenn wir diese in gelegentlichen Abständen kontrollieren, unbemerkt ändern oder verschlechtern. Sobald wir das merken, reagieren wir darauf. Bitte haben Sie aber Verständnis, dass wir nicht immer alles sofort registrieren können. Die Inhalte von externen Links stehen nicht in unserer Verfügungsmacht, weshalb wir für externe Inhalte auch keine Gewährleistung übernehmen können.

FAQ - Fragen und Antworten

Nicht alles kann man mit Newsblog, Downloads und Links abdecken. Manche Themen, die für unsere Mandanten von Bedeutung sein könnten, finden sich einfach nirgends oder decken nicht unsere qualitativen Ansprüche an eine inhaltliche Behandlung ab. Der klassische Ratgeber dafür sind FAQ´s. Dafür wollen wir hier bis Herbst 2020 Fragen und Antworten zu oft nachgefragten Themen darstellen. Bitte haben Sie insoweit noch etwas Geduld, wir arbeiten bereits daran.