Prüfungsassistent in Potsdam (w/m/d)

Wir sind eine renommierte Kanzlei für die Wirtschaftsprüfung von mittelständischen Unternehmen und suchen eine/n

Prüfungsassistent in Potsdam (w/m/d)

für die Übernahme von Aufgaben in unserem Prüfungsteam.

Bei uns erwartet Sie ein spannendes Arbeitsfeld, in dem es nie langweilig wird. Darüber hinaus arbeiten wir mit neuester IT-Technik und in kleinen Teams. Aus diesen Gründen können Sie auch selbst bestimmen, ob Sie überwiegend in der Kanzlei in Potsdam oder in Ihrem Homeoffice arbeiten wollen.

Prüfungsassistent Potsdam
Besprechung im Prüfungsteam

Was Sie als Prüfungsassistent in Potsdam bei uns erwartet

Die Aufgabenstellung eines Prüfungsassistenten in Potsdam umfasst die Durchführung von Prüfungshandlungen. Diese beziehen sich auf die uns zur Prüfung vorgelegte Buchhaltung und den Jahresabschluss des jeweiligen Mandanten.

Alle für die Prüfungen erforderlichen Unterlagen werden uns in digitaler Form übermittelt. Zu Ihren Aufgaben zählt, diese zu prüfen und dann auch fachgerecht abzulegen. Auch die Anforderung der Unterlagen und die Kontrolle der Unterlagen würden zu Ihren Aufgaben gehören. Dazu ist auch Kommunikation mit unseren Mandanten erforderlich.

Als Ergebnis folgt die Auswertung und Dokumentation der Prüfungsfeststellungen. Sie arbeiten von Beginn an unter der Anleitung von erfahrenen Prüfern. Teamarbeit hat bei uns einen hohen Stellenwert. Zur Durchführung dieser Aufgaben verwenden Sie bei uns entsprechende Prüfungssoftware und andere Tools. Darauf aufbauend können Sie Ihr Arbeitsumfeld und Abläufe selbst gestalten.

Was Sie als Prüfungsassistent mitbringen sollten

Sie sollten eine Ausbildung aus dem kaufmännischen Rechnungswesen vorweisen können. Alternativ würde es auch gehen, wenn Sie bereits in der Wirtschaftsprüfung oder Steuerberatung gearbeitet haben. Dies ist aber keine notwendige Vorbedingung, wir arbeiten auch gerne Quereinsteiger ein. Nach Möglichkeit sollten Sie aber Berufserfahrungen mitbringen und etwas von Buchhaltung verstehen.

Da wir Ihnen nach einer Einarbeitungszeit als Prüfungsassistent in Potsdam bereits eigene Aufgaben übertragen möchten, wäre selbstständiges Arbeiten und die Übernahme von Verantwortung wichtig. Bei uns ist auch sehr sorgfältiges Arbeiten gefragt.

Wir führen alle unsere Arbeiten digital durch. Auch hierfür erhalten Sie eine Einarbeitung. Dazu sind allerdings das Vorhandensein von soliden PC-Kenntnissen erforderlich.

Um Ihr Fachwissen fortentwickeln zu können, bieten wir Ihnen regelmäßig den Besuch von Seminaren an. Auch damit möchten wir Ihnen alle Voraussetzungen für ein professionelles und digitales Arbeiten anbieten. Dazu wäre eine große Lernbereitschaft von Vorteil, um sich wechselnden Anforderungen zu stellen.

Was wir Ihnen anbieten:

  • Festanstellung von Beginn an
  • Festes Grundgehalt mit jährlichen Erhöhungen
  • Variable Erfolgsbeteiligung auch für Prüfungsassistenten
  • Flexible Arbeitszeiten für Ihre „Life-balance“
  • Homeoffice ist planbar nach eigenen Vorstellungen
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Persönliche Wertschätzung. Bei uns ist jede/r wichtig und genießt höchsten Respekt.
  • Eine tolle Arbeitsatmosphäre und nette Teamkollegen
  • Kontinuierliche Fortbildung durch Fachseminare
  • Bei Einsätzen im Außendienst kann ein Dienstwagen, auch zur privaten Nutzung, zur Verfügung gestellt werden.
  • Einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz.

Sollten Sie sich angesprochen fühlen, schreiben Sie an [email protected]. Sie können vorab ein Gespräch telefonisch mit Herrn Beil (Senior) unter der Tel. 0331/505690 führen. Wir beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen zu der Position Prüfungsassistent. Mehr zu uns finden Sie auf unserer Homepage unter www.berkon.de/karriere